KONTAKT: Der BIV

BIV

Bundesinnungsverband des Deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks
Kaiser-Friedrich-Straße 7
53113 Bonn
Tel.: 0228 243388-0
Fax: 0228 243388-20
E-Mail: info(at)biv-kaelte.de

Direktkontakt zum BIV

Neuigkeiten: Archiv

Altgesellenregelung der Handwerksordnung setzt legale Handwerkstätigkeit voraus

29.07.2015

Die Kenntnisse und Fertigkeiten, die ein „Altgeselle“ in mehrjähriger selbständiger Handwerkstätigkeit ohne die hierfür erforderliche Eintragung in die Handwerksrolle erworben hat, begründen keinen Anspruch auf Erteilung einer Ausübungsberechtigung ohne Ablegung der Meisterprüfung. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden (Urteil vom 13. Mai 2015, AZ.: BVerwG 8 C 12.14).[mehr]

Bundeswirtschaftsministerium erlässt neue Meisterprüfungsverordnung für das Kälteanlagenbauerhandwerk

27.07.2015

Im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2015 Teil I Nr. 30, ausgegeben zu Bonn am 22. Juli 2015, wurde mit Datum vom 16.07.2015 die neue „Verordnung über die Meisterprüfung in den Teilen I und II im Kälteanlagenbauer-Handwerk (Kälteanlagenbauermeisterverordnung – KälteanlMstrV)“ veröffentlicht. Diese Verordnung tritt am 1. Oktober in Kraft.[mehr]

Auszubildende aus Italien im Rahmen von MobiPro EU in Deutschland

23.07.2015

Wie bereits im März 2015 berichtet, haben die Innung für Kälte-Klima-Technik Dortmund und der Bundesinnungsverband des Deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks (BIV) den Zuschlag der Agentur für Arbeit erhalten, am MobiProEU-Programm teilzunehmen. Mit diesem Programm wird arbeitslosen und chancenlosen Jugendlichen aus Italien, Spanien und Griechenland die Möglichkeit einer Berufsausbildung in Deutschland eröffnet. Nun sind die ersten Auszubildenden aus Italien in Deutschland eingetroffen.[mehr]

BIV startet umfassenden Betriebsvergleich in der Kälte-Klima-Branche

28.04.2015

Wer kennt es nicht: Die Bank sieht zwar die aktuellen Kennzahlen des Betriebes, kann aber nicht beurteilen, wie gut oder schlecht diese Zahlen im Vergleich zu anderen Betrieben aus der gleichen Branche sind. Warum? Weil es bisher keinen Betriebsvergleich in unserer Branche gibt! Folglich werden irgendwelche anderen Vergleichszahlen herangezogen, meist aus dem SHK- oder Elektro-Bereich oder aus noch abwegigeren Branchen, was nicht gerade zu einer realistischen Beurteilung führt. Auch für die eigene Einschätzung oder bei Kauf bzw. Verkauf eines Betriebes sind solche Zahlen von entscheidender Bedeutung.[mehr]

Nachfüllverbot für R22 und andere H-FCKW ab dem 01.01.2015

15.03.2015

Das Umweltbundesamt weist darauf hin, dass nach der Verordnung (EG) 1005/2009 ab dem 01.01.2015 ein Verwendungsverbot für alle teilhalogenierten ozonabbauenden Kältemittel (H-FCKW), auch für aufgearbeitete Kältemittel, in Kraft tritt. [mehr]

Mindestlohn: Update

01.03.2015

Update: Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat seinen Fragen- und Antwortkatalog zum gesetzlichen Mindestlohn aktualisiert.[mehr]

Inkrafttreten der ausgeweiteten Handwerkerausnahme von der Tachographenpflicht zum 2. März 2015

15.02.2015

Die EU-Verordnung 165/2014 über Fahrtenschreiber im Straßenverkehr (Tachographenpflicht für Fahrzeuge mit mehr als 3,5 Tonnen zulässiger Gesamtmasse) wurde Anfang 2014 verabschiedet. [mehr]

Newsletter

Impressum

Herausgeber:

BIV-Geschäftsstelle
Siegburg

Monatliche Informationen für
Mitglieder und Interessenten