Newsletter No 161

Datum: 18.03.2022

Bundesinstitut für Berufsbildung - Projekt aKawe

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) führt ein Projekt zur "Entwicklung möglicher attraktiver Karrierewege am Beispiel ausgewählter gewerblich-technischer Berufe" durch. Mit dabei ist u.a. der Beruf "Mechatroniker/-in für Kältetechnik". Im Rahmen des Projektes findet eine Onlinebefragung statt, zu der wir Sie herzlich einladen.

Weitere Informationen ...

Auszeichnung herausragender Ausbildungsleistungen

Der BIV wird in diesem Jahr erstmals das besondere Engagement in der Ausbildung honorieren.

Zahlreiche Innungsbetriebe engagieren sich seit vielen Jahren für die Ausbildung, um dem Fachkräftemangel wirksam entgegenzuwirken und den Nachwuchs im eigenen Hause sicherzustellen. Wir wollen mit dem neuen Ausbildungspreis gute Ideen sichtbar machen und herausragende Leistungen öffentlichkeitswirksam würdigen. Dabei kommt es in keinster Weise auf die Größe eines Betriebes an, sondern es zählt die Idee und die erfolgreiche Umsetzung.

Interessierte können ab sofort auf der Webseite des BIV ein Formblatt nutzen und sich damit bewerben. Die Teilnahmebedingungen sind ebenfalls dort hinterlegt.

Wir freuen uns auf viele aussagekräftige Bewerbungen. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2022.

Weitere Informationen ...

Rückmeldung des Umweltbundesamtes zur Umsetzung der F-Gase-VO zum 1. Januar 2022 im Bereich der Gewerbekälte

Beim Bundesinnungsverband des Deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks (BIV) häufen sich aktuell die Fragen und Diskussionen von planenden und ausführenden Unternehmen rund um die Auslegung der neuen, Anfang 2022 in Kraft getretenen Regelungen der F-Gase-Verordnung (EU) Nr. 517/2014 speziell im Bereich der Gewerbekälte.

Dazu haben sich Kältefachleute innerhalb der Initiative coolskills mit der Interpretation der Umsetzung der F-Gase-Verordnung zum 1. Januar 2022 im Bereich der Gewerbekälte beschäftigt und einen Beispiel- und Fragenkatalog erarbeitet.

Diese Fragestellungen wurden durch das Umweltbundesamt in Dessau von Frau Dr. Cornelia Elsner, Fachgebiet III 1.4 Stoffbezogene Produktfragen, per E-Mail beantwortet.

Weitere Informationen ...

Praxis Recht zu den zivilrechtlichen Folgen des Ukraine-Kriegs

Der Ukraine-Krieg kann auch zivilrechtliche Folgen für Handwerksbetriebe haben, die in Vertragsbeziehungen mit Unternehmen stehen, die in der Ukraine oder Russland angesiedelt sind. Das neue Praxis Recht des ZDH bietet einen allgemeinen Überblick über die relevanten rechtlichen Aspekte.

Weitere Informationen ...

Fach-Innung für Kälte- und Klimatechnik Schleswig-Holstein: Silberne Ehrennadel für langjähriges Vorstandsmitglied

Die Fach-Innung für Kälte- und Klimatechnik Schleswig-Holstein führte am 8. März 2022 ihre Frühjahrsinnungsversammlung durch. Gesprochen wurde unter anderem über das digitale Berichtsheft oder die neue Rahmenvereinbarung zur Arbeitssicherheit. Außerdem wurde eine Silberne Ehrennadel überreicht.

Weitere Informationen ...


Newsletter No 170
Datum: 06.09.2022

[zu diesem Newsletter]
[alle Newsletter]
Newsletter No 169
Datum: 28.07.2022

[zu diesem Newsletter]
[alle Newsletter]
Newsletter No 168
Datum: 05.07.2022

[zu diesem Newsletter]
[alle Newsletter]